für Bildung und eine bessere Welt

 

„Wir müssen die Änderung sein,
die wir in der Welt sehen wollen.“

Mahatma Gandhi (1869-1948)

 

Ursula Rahman Stiftung - für Bildung und eine gerechte Welt.

"I have a dream – und zur Verwirklichung dieses Traumes habe ich die Ursula Rahman Stiftung gegründet."

Ich erzähle Ihnen auf diesen Seiten von meinem Traum und möchte Sie anstecken, um diese Welt ein kleines bisschen besser zu machen.

Bildung schafft eine bessere Welt, Bildung schafft Gerechtigkeit. Aus diesem Grund widme ich die Ursula Rahman Stiftung dem Thema Bildung. Schule, Ausbildung, Studium – alles ist wichtig, um etwas für sich und andere zu erreichen. Ich möchte jungen Menschen ermöglichen, ihren Weg zu gehen und ihre Fähigkeiten zu entfalten. Sie sollen ein gutes Leben haben und ihren Beitrag zu einer funktionierenden Gesellschaft leisten.

Das ist mein Traum: Jedes Kind und jeder Jugendliche soll die richtige Unterstützung zum Lernen bekommen, um sie später als Erwachsener weiter geben zu können. So entsteht ein Kreislauf von Geben und Nehmen für eine bessere Welt.
Ich möchte beginnen, diesen Kreislauf in Gang zu setzen. Ganz im Sinne von Mahatma Gandhi:

" Wir müssen die Änderung sein, die wir in der Welt sehen wollen."

Helfen Sie mir dabei und werden Sie selbst Teil des Gebens und Nehmens.“

->Spenden geben